Wetzone Divers

Erfahrungsberichte

powered by Google My Business

vor 3 Wochen
(5 / 5)

Ich gehe seit 2011 regelmäßig zu Micha und seinem Wetzone-Team nach Khao Lak und kann die Basis, die Dive Sites, das Boot, das Team und generell das Erlebnis in der Gruppe dort Tauchen zu gehen uneingeschränkt empfehlen. Sicherheit, erfahrene Guides und kleine Tauchgruppen stehen ganz oben auf dem Programm und machen jeden Tauchausflug zu einem tollen Erlebnis. Auch die Vermittlung an andere Tauchbasen für One-Day-Trips oder Over-Night-Trips zu den Similan-Islands funktioniert problemlos. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch - nach nunmehr 2 Jahren Corona-Pause ;-).

vor 2 Jahren
(5 / 5)

Deutsch geführte Tauchbasis mit super coolem Speedboot, gut ausgebildetem Personal und gut gepflegtem Equipment. Wir hatten einige Tauchgänge mit Jörg und Paul und hatten auch bei nicht so gutem Wetter tolle Taucherlebnisse auf dem hauseigenen Speedboot. Nach dem ersten Tauchgang bekommt man ein Board ein wirklich großartiges Mittagessen. Verschiedene Gerichte zur Auswahl und auch für die Vegetarier ist etwas dabei. Da wird wirklich Wert auf gutes Essen gelegt. Nach dem zweiten Tauchgang gibt es frisches Obst & dates stehen gekühlte Getränke bereit. Leider war die Sicht unter Wasser nicht so besonders gut, dennoch haben wir es sehr genossen und können die Wetztone Divers unbedingt empfehlen. Ganz am Schluss hatte ich sogar das Glück einen Walhai zu sehen. Ein absoluter Traum

vor 2 Jahren
(5 / 5)

Wetzone Divers wird von einem Deutschen geführt ,Danke Micha. Die Tauchschule kann man nur empfehlen, Ausrüstung zum Tauchen Tipp Top, Speed Boot sehr sauber und gut Ausgerüstet. Personal am Bord sehr freundlich und verstehen ihr Handwerk. Habe drei Tauchausflüge gebucht, Koh Tachai, Koh Bon und Richelieu Rock, alle drei Tauchspots waren an diesen Tagen Perfekt. Walhai und Manta Rochen gesehen was will das Taucherherz mehr. Jörg und Jose die Tauchlehrer kennen ihre Tauchreviere wie aus ihrer Westentasche, perfekt. Um es kurz zu sagen, alles war Top, werde wieder kommen.

vor einem Monat
(5 / 5)

Super Team!! Unser Tauchlehrer hat uns top vorbereitet auf den ersten Tauchgang und auch die Tauchtour wurde eins a geplant Würden wir direkt wieder so machen

vor 5 Jahren
(5 / 5)

Super Tauchbasis! Deutschsprachig aber auch Englisch und Französisch. Ich habe heute meine 6te Tagestour gemacht und jede einzelne hat richtig Spaß gemacht. Der Leiter der Basis hat im vornherein per E-Mail alle offenen Fragen gerne und schnell beantwortet. Nochmal danke Micha! Sehr nette Crew an Bord der Wetcat, die auch immer für ein Spässchen zu haben ist. Ob Beginner oder Profi, jeder Gast ist dort herzlich willkommen. Es sind max. 16Taucher auf dem Boot, die in 4 Gruppen zu je 4 Tauchern + 1 Guide aufgeteilt werden. Alle Gruppen gehen verschiedene Wege beim Tauchgang, so das man nicht nur Taucher sieht sondern auch die Fische etc. im Riff. Alle Guides sind auch Tauchlehrer und erklären gerne worauf es ankommt und nehmen sich notfalls auch die Zeit dazu. Es wird 2 mal ca. 1 Stunde getaucht, dazwischen gibt es leckeres Thai food in der Oberflächenpause. Das Equipment ist neuwertig und top gepflegt und auch Ersatzteile sind für den Fall mit an Bord. Die Stimmung an Bord ist immer super gewesen. Dank des Speedcatamarans sind alle Tauchplätze (die wirklich alle wunderschön sind) sehr schnell erreicht und man ist früh wieder im Hotel um den Tag in Ruhe ausklingen zu lassen. Der Transfer vom und zum Hotel zurück ist im Preis inklu. und hat immer perfekt geklappt. Fazit: Eine Tolle Tauchbasis / - schule mit netten Leuten und einer gesunden Portion Spass unter Einhaltung aller Sicherheitsstandards... sehr empfehlenswert!